Folgen Sie uns

 

Kontaktieren Sie uns

  • Skincenter Bern, Dermatologe
  • Hautarzt, Bern, Ekzem
  • Hautkrankheiten, Neurodermitis

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag jeweils

08:00 - 17:00 Uhr

Kontakt, Termin, Hautarzt, Tattooentfernung, Laser, Botox

Augenbrauenhebung mit Botulinum Toxin- Browlift

Botulinumtoxin gegen Müdigkeit im Gesicht

Die Position der Brauen ist für den Gesichtsausdruck sehr wichtig. Bei der Analyse ist die Brauenform, Brauenwölbung, Brauendichte sowie der individuelle Brauenverlauf sehr wichtig. In der Regel bevorzugen Frauen hochstehende geschwungene Brauen, Männer mögen gerade, markante Augenbrauen.

Im Alter senken sich die Brauen und die Augen wirken kleiner, es entstehen Schlupflider. Tiefstehende Brauen vermitteln einen müden Eindruck. Hohe Brauen lassen das Gesicht frischer und jugendlicher erscheinen.

 

Eine Brauenhebung kann sowohl chirurgisch als auch biochemisch durch Botox oder Hyaluronsäure (sog. "biochemical brow lift") geschehen. Durch eine Lidstraffung oder Stirnstraffung können die Brauen angehoben werden.

Der Effekt des Botlinumtoxin beim Brauen-Lift

Der Effekt des Botox ist die Hebung der seitlichen Augenbrauen, grösser wirkende Augen und Beseitigung der störenden Schlupflider.

Durch Schwächung des Musculus orbicularis mit Botox können sich die ringförmig verlaufenden Fasern weniger zusammenziehen, dadurch kommt es zur Entspannung. Die Augen werden weniger zusammengekniffen und die Augenbrauen automatisch angehoben. Das nennt man Brauen-Lift mit Botox.